Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Vernissage Irene Staebe

5.4.2019 19:00 bis: 18.5.2019 15:00 im Café Sprechzimmer
29451 Dannenberg (Elbe), Deutschland

Ausstellung: Beständiger Wandel
Experimentelle Malerei, Irene Staebe geboren 1955 in Aachen

Anfangs war es für Irene Staebe eine Auseinandersetzung mit Materialien und Technik,aber bald entwickelte sich etwas rein aus der Intuition.Dabei freute sie die Erkenntnis,dass ihr die experimentelle Malerei eine radikale Veränderung einer eingeschlagenen Richtung ermöglicht.
Wegnehmen, abkratzen, zerstören, verwässern - sich etwas trauen.-Ein Spiel mit dem Zufall-
Verschiedene Materialien wie Steinmehl, Pigmente, Asche in Verbindung mit Farben lassen reliefartige Flächen mit einer sichtbaren Räumlichkeit entstehen.
Ein Dialog entsteht-eine Geste folgt-eine Entscheidung für das nächste Material.Pause-Abstand gewinnen-mit neuen gelösten Augen Entwicklung begleiten

PREMIERE! Die Odyssee

Von:5.4.2019 20:00 -22.00 Uhr im Freie Bühne Wendland / Kulturverein Platenlaase
Platenlaase 15, 29479 Jameln, Deutschland
Die Schlacht um Troja ist geschlagen und die siegreichen Griechen, angeführt von ihrem König Odysseus, treten den Heimweg an nach Ithaka. Die Freie Bühne Wendland setzt die große Irrfahrt, durch Geschichten von Abenteuer, Heldentum und Liebe, im Geiste des Volkstheaters um: drastische Komik, derber Wortwitz, Verzweiflung, seelische Erschütterung, Emotion und Poesie - ein fast atemloser urkomödiantischer Wirbel. Zu sehen ist Homers Odyssee, in einer rasanten und witzigen Fassung für 27 Rollen - und drei Schauspieler.
 
Earl of Essex Duo 13.4.2019 17.00 im Kulturbahnhof Hitzacker
29456 Hitzacker (Elbe), Deutschland
Das „Earl of Essex Duo“ (Matthias Dähling - Countertenor, Elischa Errol Brämer- Gitarre) ermöglicht einen Einblick in die breitgefächerte Klangwelt des Lieds von Dowland bis Sibelius. Besonders wird das Programm durch die außergewöhnliche Besetzung von Gesang und Gitarre, die zu Dowlands Zeiten noch an jedem Hof anzutreffen war, heutzutage jedoch nur noch selten zu hören ist.
Lassen Sie sich überraschen und begeben Sie sich auf eine Reise durch die Zeit des Liedgesangs.
Hutkasse
 
Ferienangebot: Osterspaß für Kinder von 6 bis 10 Jahren 16.4.2019 von 14.00-16.00 Uhr
im MehrGenerationenHaus Dannenberg
29451 Dannenberg (Elbe), Deutschland
Basteln und Spielen, Kreatives rund um's Ei - verbindliche Anmeldung bis zum 12.04.19!
MGH DAN Tel. 05861 - 979601, Mo. - Do., 10.00 - 17.00 Uhr
www.mehrgenerationenhaus-dannenberg.de
und auf facebook

 

Carolina Lee (Folk / Berlin)

26.4.2019 20:00 bis 23:00 im
LIVING ROOM MUSIC SOVEN
Soven, 29451 Dannenberg (Elbe), Germany
Carolina Lee (Folk / Berlin)
Songs of love & death & other failures
Nadja Carolina - vocals, guitar
Simon Grote - guitar, piano
Felix Barth - bass
https://www.facebook.com/CarolinaLeeBand/  www.bythisriver.com

Pottkinder - ein Heimatfilm

27.4.2019 19:30 bis 00:00 im Kulturbahnhof Hitzacker
29456 Hitzacker (Elbe), Deutschland
Ein Film über die Menschen zwischen Duisburg und Dortmund
Die Klüsens leben in einer Stadt irgendwo zwischen Duisburg und Dortmund. Vater Jörg arbeitet seit seiner Lehre in einem mittelständischen Unternehmen, das Schreibwaren vertreibt und soll sich um das diesjährige Engagement seiner Firma im Karneval kümmern.
Sohn Michael steht kurz vor dem Ende seines Studiums und ist auf Jobsuche. Währenddessen kümmert sich Mutter Inge um die heimischen vier Wände und kämpft alleine einen aussichtslosen Kampf gegen den Dämon Depression.
Der Film zeigt den Alltag der Familie zwischen Uni, Büro, Kneipe und Kegelbahn, richtet den Fokus auf die kleinen Geschichten im Zentrum und am Rand und nähert sich vorsichtig der Volkskrankheit Depression.
Eintritt 5,-€

THE BLACK PROJECT

11.5.2019 20:00 bis 22:00 im Wendlandjazz
Gedelitz 21, 29494 Trebel, Deutschland
Ein Trip durch die Nacht – bluesig, psychedelisch, groovend.
Treffen sich sechs Jazzmusiker, werfen alles Wesentliche und sonstige geheime musikalische Vorlieben in einen Topf. Heraus kommt ein Sound mit zwei Gitarren, Banjo, Pedal Steel Guitar und Mandoline. Wem das Ganze jetzt immer noch zu mysteriös ist, darf sich neugierig freuen auf Musik, die sich zwischen der von Jimi Hendrix und Miles Davis’ „Bitches Brew“ bewegt.

Johannes Stange, Trompete, Flügelhorn, Ventilposaune
Jörg Teichert, Gitarre, Banjo, Mandobird
Jo Ambros, Gitarre, Pedal Steel, Banjo
Konrad Hinsken, Fender Rhodes
Matthias Debus, Kontrabass, E-Bass
Christian Huber, Schlagzeug, Percussions

Veranstaltungsort: Gasthaus Wiese, Gedelitz
Eintritt: 14,00 EUR / Mitglieder: 12,00 EUR
Reservierung: verein@wendlandjazz.de oder 0178-6820016